Telefon

Anbieterwechsel - Internet

Vor einiger Zeit, vor zwei Jahren vielleicht, wurde in unserer kleinere Wohnanlage das analoge TV-Kabel gegen die aktuelle Digitaltechnik ausgewechselt. Der Anbieter, Kabel Deutschland, möchte uns gar "kostenlos" einen Digitalreceiver zur Verfügung stellen, für die schöne, neue Welt der vielen hundert Programme, einzeln zu abonnieren oder in "gängigen" Paketen. Sorry, die Grundversorgung mittels DVB-T bzw. dem Analogkabel reicht(e) vollkommen, mittlerweile wurde selbst das verbliebene Fernsehgerät entsorgt, wird an die GEZ lediglich der anteilige Radiobeitrag überwiesen.